zum Inhalt springen

Power Your Life: Wissenschaft trifft Wirtschaft

Hier kommt Power Your Life – dieses Jahr zum ersten Mal in DIGITAL!

Unter dem Motto "Wissenschaft trifft Wirtschaft" verbindet Power Your Life die Welt der Studierenden mit der Welt der Unternehmen. Einmal im Jahr haben Studierende der Universität zu Köln sowie der Technischen Hochschule Köln die Möglichkeit, aus einer Vielzahl semesterbegleitender Projekte zu wählen. Das Angebot an Projektpartner*innen ist umfangreich. Es nehmen sowohl regional bekannte Unternehmen des Wirtschaftsstandortes Köln und Umgebung als auch große "Global Player" an Power Your Life teil.

In Kooperation mit

Projekte & Rahmenprogramm

Projekte

In diesem Jahr stehen Ihnen 10 Projekte von 8 unterschiedlichen Unternehmen zur Auswahl (siehe Übersicht der Projekte). Alle Projekte werden von Unternehmensvertreter*innen begleitet und ermöglichen Ihnen, intensiven Kontakt zu Personalverantwortlichen zu knüpfen. Dabei erfordert jedes Projekt einen Workload von ca. 90 Unterrichtsstunden und wird semesterbegleitend in individueller Absprache mit dem jeweiligen Unternehmen durchgeführt. Der Anteil an virtueller Anwesenheitszeit und Vor- und Nachbearbeitungszeit ist je nach Projekt unterschiedlich.

Die Projektphase beginnt am 09.11.2020 bzw. 16.11.2020 (GIZ GmbH) mit der Auftaktveranstaltung und endet am 12.02.2021 mit Einreichung der Projektergebnisse beim ProfessionalCenter.



Rahmenprogramm

Die Veranstaltung Power Your Life beginnt mit der Auftaktveranstaltung. Hier haben alle Teilnehmenden die Gelegenheit, die Unternehmensvertreter*innen bei einem ungezwungenen digitalen Get-Together kennenzulernen und den Projektstart zu besprechen.

Die Abschlusspräsentationen und ein abschließendes Zusammenkommen finden vsl. digital gemeinsam oder in den jeweiligen Unternehmen statt. Die Auftaktveranstaltung sowie die Abschlusspräsentation sind Pflichttermine für alle Teilnehmenden.



Nutzen Sie in diesem Jahr die Chance und nehmen Sie am Dienstag, den 10.11.2020, von 16:00 bis 19:00 Uhr an der exklusiven Begleitveranstaltung "Projektmanagement – ein Einstieg" teil. Sie werden in dieser Veranstaltung am Beispiel eines Projektes und anhand von angewendeten Methoden die ersten Grundlagen des Projektmanagements kennenlernen. Dadurch werden Sie optimal auf die ersten Schritte für die Arbeit an Ihrem Projekt vorbereitet sein.
Freuen Sie sich auf eine interaktive Veranstaltung unter Einbezug agiler Methoden, wie z. B. Design Thinking!

Auftaktveranstaltung

Zeit: Mo, 09.11.2020, von 18:00 bis ca. 20:30 Uhr bzw. Mo, 16.11.2020 von 18:00 bis ca. 19:00 Uhr (GIZ GmbH)

Ort: digital via Zoom

Begleitveranstaltung (optional)
Zeit: Di, 10.11.2020, von 16:00 bis 19:00 Uhr
Ort: digital via Zoom

Abschlussveranstaltung

Zeit: Zwischen Mo, 08.02.2021 und Do, 12.02.2021
Ort: vsl. digital im Rahmen einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung oder einzeln im jeweiligen Unternehmen

In der Weihnachtszeit findet keine Projektarbeit statt!

Ihre Vorteile:

  • Interdisziplinäre Teamarbeit in Unternehmensprojekten
  • Wertvolle Kontakte zu potenziellen arbeitgebenden Unternehmen knüpfen
  • Theoretisches Wissen praktisch anwenden
  • 3 CP im Studium Integrale für alle Bachelor-Studierende der UzK
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

Informationen zur Anmeldung

 

Übersicht der Projekte im Wintersemester 2020/21


Projektpartnerorganisationen
Logo Ford-Werke GmbH
Logo Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
Logo Horbach Wirtschaftsberatung GmbH
Logo IHK Köln
Logo Licennium GmbH
Logo rosenbaum | nagy unternehmensberatung GmbH
Logo TERRITORY EMBRACE GmbH

1. FC Köln GmbH & Co. KGaA
Projekttitel: "Profisport – Die Karriere neben/nach der Karriere"

Projektauftrag:
Du wirst zusammen mit den anderen Studierenden ein Konzept erarbeiten, welches sich an die Spitzensportler und Bundeskaderathleten in unserer Region richtet.
Wir möchten den Sportlern eine Unterstützung des Berufseinstiegs neben oder nach ihrer Sportlerkarriere ermöglichen. Möglich wären eine Art Trainee-Programm, ein Praktikum oder ein Nebenjob. Hierfür möchten wir mit lokalen Unternehmen kooperieren, um den Sportlern so einen facettenreichen Einblick in die Unternehmensstrukturen und –bereiche zu ermöglichen.
Ziel ist es durch das Programm eine langjährige Zusammenarbeit mit den Sportlern zu schaffen, die Gewinnung Sportbegeisterter aber auch motivierter Mitarbeiter und somit auch die Schaffung einer neuen Möglichkeit der Personalplanung und –beschaffung.
Ein weiterer Projektinhalt könnte darüber hinaus die Etablierung/Entwicklung eines dazu parallellaufenden Eignungstestes der Sportler sein, um sie noch intensiver in ihrer Berufswahl zu unterstützen.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA | Projekt (PDF)


Ford-Werke GmbH
Projekttitel: "Anforderungen an die Mobilität von Morgen unter Berücksichtigung der COVID-19 Pandemie"

Projektauftrag:
Die Automobilindustrie sieht sich seit einigen Jahren dem wohl größten Wandel ihrer Geschichte gegenüber. Globale Entwicklungen und Megatrends wie Klimawandel, Urbanisierung, Sharing Economy und Künstliche Intelligenz stellen die etablierten Marktteilnehmer vor die Notwendigkeit, bestehende Geschäftsmodelle zu hinterfragen und neue zu entwickeln. Beispiele hierfür sind Elektrifizierung, Mobilitätskonzepte in Form von Car- oder Bike-Sharing, sowie autonomes Fahren.
In den vergangenen Monaten kam durch die Corona-Krise zusätzliche Dynamik in die Anforderungen an die Mobilität. Einerseits führen ausgeweitete Homeoffice-Möglichkeiten dazu, dass weniger individueller Reisebedarf besteht. Andererseits verzichten Bürger eventuell zugunsten des eigenen PKWs auf öffentliche Verkehrsmittel, um eine Ansteckungsgefahr zu minimieren.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | Ford-Werke GmbH | Projekt 1 (PDF)


Ford-Werke GmbH
Projekttitel: "Identifikation von Möglichkeiten zur Implementierung von IoT- und 5GAnwendungen in der Automobilindustrie"

Projektauftrag:
Internet of Things (IoT) und 5G gehören zu den IT-Trendbegriffen der letzten Jahre. Bisher haben sich in der Industrie allerdings wenige Produkte, welche diese Technologie tatsächlich gewinnbringend einsetzen, etabliert. Betrachtet man die Automobilindustire, eröffnen sich unzähliche Möglichkeiten für den Einsatz dieser Technologien. Insbesondere in den Segmenden der Fahrzeugproduktion, der Fahrzeugentwicklung spwie der Logistik (bspw. Predictive Maintenance, Tracking von Fahrzeugen, Sensorik in Fahrzeugen) ist zu erwarten, dass sich mittels der genannten Technologien Produktivitätssteigerungen realisieren und völlig neue Produkte entwicklen lassen.
Im Fokus des Projektes steht zunächst eine Einarbeitung in die Funktionsweisen und Potenziale von IoT und 5G, um im Anschluss daran konkrete Anwendungsfälle aufzeigen zu können. Hierbei können sowohl die aktuellen Produkte von Ford betrachtet werden als auch mögliche neue Geschäftsfelder identifiziert oder entwickelt werden. Mögliche Einsatzfelder können beispielsweise die Fahrzeugproduktion, die Fahrzeugentwicklung oder die Logistik (Fahrzeugtransport und / oder
Ersatzteiltransport) sein.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | Ford-Werke GmbH | Projekt 2 (PDF)


Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Projekttitel: "Auswirkungen der Corona-Krise auf die Durchführung der betrieblichen Ausbildung (einschließlich Einstiegsqualifizierung) in der GIZ aus Sicht von Auszubildenden, Dualen Studierenden und Einstiegsqualifikanten"

Projektauftrag:
Im Rahmen der betrieblichen Ausbildung bildet die GIZ an ihren Standorten im Inland insgesamt ca. 120 junge Menschen in den Berufen Kaufmann für Büromanagement, Fachinformatiker, sowie duale Studenten Wirtschaftsinformatik und BWL aus. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Ausbildungsalltag grundlegend verändert: Mobiles Arbeiten, Unterrichtsausfall, bzw. Onlineunterricht, Verschiebung von Prüfungsterminen, etc. Darüber hinaus wurden zusätzliche Betreuungsangebote eingerichtet, z. B. digitale Arbeitsgruppen, um die Ausbildungsqualität zu sichern.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | GIZ GmbH | Projekt (PDF)


HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH
Projekttitel: "Arbeitsorganisation in Zeiten der Digitalisierung"

Projektauftrag:
Beschleunigt durch das Corona-Virus hat die Digitalisierung an Bedeutung immens zugenommen und findet nun, wo es in vielen Bereichen keine Alternative zum Home Office gibt, zunehmend Anhänger. Was bedeutet das konkret für eine Wirtschaftsberatung, in der Individualität und Unabhängigkeit, gleichzeitig aber auch Teamarbeit und Arbeit mit den Kund*innen wichtig ist? Welche Prinzipien sollten dabei beachtet werden und wie könnte ein Weg in die neue Zukunft auch nach Corona aussehen?

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH | Projekt 1 (PDF)


HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH
Projekttitel: "Wie verändert die Digitalisierung die Aufnahme digitalen Expertenwissens – Markt- und Zielgruppenanalyse Financial Planning"

Projektauftrag:
Die digitale Rezeption von Inhalten stellt sowohl Kund*innen als auch Berater*innen vor neue Herausforderungen. Wie werden digital transportierte Informationen verarbeitet? Worin bestehen Unterschiede zur „herkömmlichen“ Rezeption? Welche Schlussfolgerungen sollte man daraus für den Beratungsprozess ziehen?

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | HORBACH Wirtschaftsberatung GmbH | Projekt 2 (PDF)


IHK Köln/Gesellschaft für berufliche Förderung in der Wirtschaft e.V. (GBFW)
Projekttitel: "Professional Diamonds, Fit für die Ausbildung!"

Projektauftrag:
Zur dualen Ausbildung gehören zwei Partner, die sich für die Zeit der Ausbildung binden und manchmal noch darüber hinaus. Passungsprobleme sind in vielen Fällen ein Grund, weshalb ein Unternehmen und ein Jugendlicher nicht zueinander finden.
Hier soll unser Projekt ansetzen. Wir sind der Meinung, dass jeder eine Chance verdient und in jedem vermeidlich nicht vermittelbaren Jugendlichen ein Diamant schlummern kann. Wir möchten Diamanten schleifen und für den Ausbildungsmarkt fit machen. Es handelt sich um Individuen, die individuelle Lernpfade beschreiten sollen. Unterschiedliche zu entwickelnde Module und eine enge Betreuung sollen Jugendlichen mit Startschwierigkeiten bzw. Jugendlichen im Übergangssystem die Chance in den Ausbildungsmarkt eröffnen. Die Module sollen auch digitale Elemente wie beispielsweise standardisierte Bewerbervideos enthalten. Die Abgrenzung zu anderen Institutionen mit Vermittlungstätigkeiten von Auszubildenden, insbesondere der IHK Köln, ist uns dabei wichtig. Eine quantitative Unternehmensbefragung unter Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) soll Hindernisse und eventuell bisherige Erfahrungen mit Ausbildung aufdecken.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | IHK Köln und GBFW | Projekt (PDF)


Licennium GmbH
Projekttitel: "Nachhaltige Sanierung in der Krise – Operationalisierung und Förderoptionen"

Projektauftrag:
Krisensituationen für Unternehmen entstehen nicht nur durch globale Entwicklungen anlässlich einer Pandemie, sondern gehören seit jeher zu Szenarien, die verschiedenste Ursachen haben können. Die Ursachenanalyse ist ein Aspekt, der zur Behebung von Krisensituationen beitragen kann. Darüber hinaus liegt ein wesentlicher Fokus jedoch auf der zukünftigen Ausrichtung des Unternehmens. Diese sollte sowohl strategisch, als auch operationalisierbar nachhaltig dazu beitragen, dass ein Unternehmen widerstandsfähig und langfristig überlebensfähig wird und bleibt.
Diese Überlegungen konzeptionell anhand eines Praxisbeispiels mit der kaufmännischen Umsetzung
inklusive Fördermöglichkeiten zu entwickeln ist Gegenstand unseres Projektes. Eine Vorstrukturierung ist gegeben, so dass auf einem breiten vorhandenen Fundus aufgebaut werden kann.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | Licennium GmbH | Projekt (PDF)


rosenbaum nagy unternehmensberatung GmbH
Projekttitel: "Personalgewinnung in der Alten- und Krankenpflege – Wie kann dem Fachkräftemangel in der heutigen Zeit begegnet werden?"

Projektauftrag:
Entwicklung eines Personalmarketingkonzeptes, mit dessen Hilfe herausgearbeitet werden soll, wie dem Fachkräftemangel begegnet werden kann.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | rosenbaum nagy unternehmensberatung GmbH | Projekt (PDF)


TERRITORY EMBRACE GmbH
Projekttitel: "Neues Pricing-Modell für Software-as-a-Service-Geschäftsmodell (Ausbildung.de)"

Projektauftrag:
Ausbildung.de ist Deutschlands führendes Online-Portal für Schüler, die auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle sind. Das Geschäftsmodell beruht auf jährlichen Subscriptions von Unternehmenskunden, die sich auf der Plattform als Ausbildungsbetrieb inkl. freier Stellen vorstellen können. Um neue Marktsegmente zu erschließen erwägt das Management von Ausbildung.de nun einen Einstieg in „Performance-basierte“ Abrechnungsmodelle (z.B. „Pay per Application“) anstelle bzw. in Ergänzung zu festen Jahrespreisen.

Download Projektbeschreibung: Power Your Life | TERRITORY EMBRACE GmbH | Projekt (PDF)

 

Organisation & Kontakt


Larissa Wagner

Power Your Life & JobTour

Kontakt
Telefon: +49 221 470-2801
E-Mail: larissa.wagnerSpamProtectionuni-koeln.de


Chiara Gärtner

Studentische Mitarbeiterin

Kontakt
Telefon: +49 221 470-8312
E-Mail (JobTour): jobtour-professionalcenterSpamProtectionuni-koeln.de
E-Mail (Power Your Life): professionalcenter-pylSpamProtectionuni-koeln.de


Luisa Kasper

Studentische Mitarbeiterin

Kontakt
Telefon: +49 221 470-8312
E-Mail (JobTour): jobtour-professionalcenterSpamProtectionuni-koeln.de
E-Mail (Power Your Life): professionalcenter-pylSpamProtectionuni-koeln.de